Nix Freutag. Dooftag!

Armer kleiner Mann ist krank, schnüff.
Jetzt ist der Sommer endlich da (zumindest teilweise und ab und zu) und was bringt er zuverlässig mit? Richtig, die allseits beliebte Sommergrippe mit hohem Fieber.
Na gut, wenigstens kein Scharlach (also auch kein Antibiotikum), den hatte ich erst vermutet, weil Sohnemann dazu einen Ausschlag hat und sich schon seit Tagen kratzt, aber es wird wohl so sein wie ich anfangs befürchtete: die Neurodermitis lässt sich mal wieder blicken und die Sommergrippe ist nur zufällig dazugekommen. Eigentlich hatten wir das schon als Baby durch.

Neueste Meldung aus der Abteilung „Lustisch.“
Letzte Woche: Unterhaltung beim Essen über den angrenzenden Friedwald.
Mama, da wo unser Tipi steht, ist da auch Friedwald?
Ja, das ist aber noch nicht erschlossen, erst werden alle anderen Bäume im oberen Bereich belegt. Danach erst werden die Bäume hier unten vergeben und dann kann es natürlich sein, dass dort, wo ihr jetzt euer Tipi habt, auch Leute beerdigt werden.
Sohn überlegt und fängt dann schallend an zu lachen.
Aber Mama, die nehmen doch besonders schöne und dicke Bäume, hihihahaha, und guck mal, der eine dicke Baum da links ein bißchen vom Tipi weg, das ist doch unser …pruuuust…. unser Pipibaum… hahahaha, stell dir mal vor, wenn sich da jemand TOT hinlegt, ….muhahahaha!

4 Gedanken zu „Nix Freutag. Dooftag!

  1. Ich schmeiß mich weg… Kindermund!

    Damit Dein Dooftag aber auch was zum Lachen hervorbringt, lass ich Dich auch an einer Anekdote teilhaben:

    Die vollzählige Familie King läuft des Nächtens (nächstens? naja, nach 22 Uhr halt!) an der Frankfurter Zoomauer entlang. Seltsame Geräusche kommentiert das große Kind mit „Das hört sich ja an, als würde der Tiger gerade auf die Tigerin springen!“
    Herr King antwortet beiläufig „Ist ja eklig!“ Stemmt das jüngste Kind die Hände in die Hüften und protestiert: „Aber Papa, das hast Du doch auch schon mindestens zweimal gemacht – sonst gäbe es uns ja nicht!“
    Herr King: „Ach so?“
    Kind: „Siehste, wieder was gelernt!“

    Muss ich noch erwähnen, welcher Teil davon zum Leitspruch für alle erheiternd-erhellenden Begebenheiten geworden ist? Nein? Siehste, wieder was gelernt!

    LG und lass den Kopf nicht hängen,
    Tanja

  2. Ohhhh, bei dir auch kein Freutag……..bei uns auch Dooftag! Finchen ist krank…..ächz…..war ne verdammt kurze Nacht, mit Bettwäschewechsel….so was brauch ich GAR NICHT!!! Ähhhhh…….jetzt hoffe ich mal, daß der Tag heute besser wird….
    Euch schicke ich mal gute Besserungs-Wünsche! Auf daß wir nächste Woche wieder einen Freutag haben!
    Liebe Grüße
    Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.