Eine Leiche zum Dessert

Yummi *böörps* Die Pralinen aus Osterhasis, Kuvertüre und Löffelbiskuit waren SO lecker- die konnte ich nichma fotografieren *bauchreib*

3 Gedanken zu „Eine Leiche zum Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.