Resteverwertung für den Herbst

Mitte August, regnerisch, 15 Grad, alle Langarmpullis im Schrank in Größe 122/128 und das Kind mißt nach der letzten Messung 134 cm.
Aaaaaaaaaahhhh!!!
Das Problem steht klar und deutlich vor uns?
Alle übergebliebenen Stoffe aus der Jerseykiste gezerrt, aber natürlich passt nix zusammen wie es soll, hmpf.
Zum Glück gibts im Nähhimmel genug Stoffe zum Kombinieren:

Schnittmuster: Henric von Ki-ba-doo
Stoffe: Pluma grey von Lila-Lotta, Dolphins By the Sea, Ringel und grauer Jersey über Nähhimmel
Indianer Bo: Plotterdatei von Lila-Lotta

Uff.
Unmittelbare Gefahr gebannt, jetzt können wir laaangsam mit dem Auffüllen beginnen. Demnächst folgt noch ein Pulli in Dinopunks mit braun/blauen Sternen. Schöne Sweatstoffe für den Winter hab ich auch schon entdeckt. Für Kapuzenpullis ohne Kapuze, denn: Kapuze ist cool. Cool ist doof. Kennt man ja. Hmpf.
Die Shirts sind ein klarer Fall für Made4Boys– da war ich auch schon viel zu lange nicht mehr.
Denkt jemand ich wär blogfaul? Bin ich nicht. Ich bin nur viel zu sehr mit frieren beschäftigt, als dass ich mir noch Bloggedanken machen könnte. Mistwetter, elendes.
Da braucht man beim Spazierengehen schon mal etwas Aufmunterung:

Der steht doch geradezu für positives Denken. Zerbeult, verrostet, kriegt nur Müll, aber immer gute Laune. Perfekt.
In diesem Sinne, vergesst das miese Wetter, denn:

6 Gedanken zu „Resteverwertung für den Herbst

  1. *lach*

    Vielen Dank, liebe Doro,

    You made my day – mal wieder! :-))

    Erst der Smiley-Eimer und dann auch noch Monty Python, so kann auch ich das Mistwetter ertragen! *Daumenheb*

    Dass ich die Shirts klasse finde, erwähne ich im Abgang mal noch so nebenbei.
    Und die Plotterdatei ist auch klasse (meiner wohnt immer noch im Karton – die Zeit, die Zeit…).

    Mein Großer (15) entdeckt gerade, dass er coole Sachen doch eigentlich ganz gerne mag – was mag mir da noch bevorstehen??

    Hier regnet es übrigens gerade mal NICHT, wofür man schon mal dankbar sein muss … aber Heizung an im August?? Grauenvoll!

    In diesem Sinne … Ommmmmmm…
    und

    *sing*
    Always look on the bright side of life… 🙂 ♪♫

    Liebste Grüße

    Sabine

    *didummdidummdidumdidumdidum*

  2. Liebe Doro,
    Jaaaaa ich hab ihn gefunden, Deinen Blog. Und Deine tollen Sachen bewundert. Vor allem das Shirt aus diesem Post, dass ich gestern schon live bewundert habe!!
    Bis bald
    LG Michi

  3. 😀 das nenn ich mal eine positive Sicht! Die Pullis sind super, meiner hat auch gerade einen Schub gemacht, der sich zunächst auf die Hosen auswirkt.
    Trotz Schietwetter wünsche ich dir eine tolle Woche!
    liebe Grüße
    Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.