Lady *gacker*

Gut, wie eine Lady fühle ich mich in den Teilen nicht, aber das Schnittmuster gefällt mir sehr sehr gut:
Mosca Lady Rose Collage
Allerdings bin ich auch wieder etwas irritert von den Größen- die fallen in diesem Ebook Lady Rose von Mialuna auch wieder ziemlich knapp aus, so das ich 48 nähen musste und trotzdem um die Hüften noch etwas zugeben. Hmpf. Aber ok, ich mag die enganliegenden Sachen halt nicht und mit den Endergebnissen bin ich mehr als zufrieden, also ist es mir wurscht was für eine Größe auf dem Schnittmuster steht.
Lady Rose grau Collage
Die Stoffe sind wie fast immer aus dem Lieblings-Nähhimmel, die obere Lady Rose (mit Kapuze) ist aus Mosca von Lila Lotta, die untere (mit breitem Kragen, quasi beschnittene Kapuze) ist aus Swafing-Unijersey (glaube ich jedenfalls), von wem der Sternenjersey ist hab ich mir leider auch nicht gemerkt…

Und ab damit zu Rums.

2 Gedanken zu „Lady *gacker*

  1. Liebe Doro,
    jetzt bin ich gerade froh,
    dass ich meine Lady Rose noch nicht zugeschnitten hab,
    denn ich bin nicht sooooo, dass ich jedes Mal die Größe nachmesse,
    da werd ich sicherlich auch eine Größe größer nehmen müssen,
    weil ich ja auch nicht so eng mag.
    Vielen Dank für die Info.
    Die Kapuze wird bei mir auch beschnitten.
    Und die Krabbler sehen Klasse aus.
    Liebe Grüße
    Nähoma

  2. Ha! Deine beiden Ladies sehen supergut aus!
    Dieses Gehampel mit den Größen und Maßen, die dann ja doch nicht passen, finde ich auch sehr nervig. Das gibt es beim Taschen nähen zum Glück nicht 😉
    Dein post zum Lügen hat mich wieder mal sehr erheitert. Wie Eltern sich so ins Knie schießen können :-))
    Hab einen schönen Tag,
    Kathrin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.