Geschafft und zufrieden!

Hallo liebe Welt,
puuuh- das wäre geschafft! Zwei Tage Kreativmarkt liegen hinter mir bzw uns und alle sind zufrieden. Das Wetter war wunderbar und wir hatten einen tollen Sonnenplatz für unseren Stand, direkt an der großen Panoramascheibe. So hatten wir schön Sonne und unser Stand sah schön freundlich aus.
(Ich würde es ja gerne zeigen, aber die einzigen Bilder, die was taugen sind auf dem iPhone und das technisch völlig unbegabte Ich weiß mal wieder nich, wie die nu in Blogger reinkommen sollen. 🙁
Aaaah, eins hab ich geschafft!)
Zumindest mal ein kleiner Teil des Standes 🙂 Meine Mitstreiterinnen hatten alles sooo schön dekoriert mit Ästen, Laternen, Teelichtern, dass alleine der Anblick schon die Leute zum Stehenbleiben animiert hat. Und nachdem ich völlig unvoreingenommen mal rundgegangen bin muss ich sagen: Unser Stand war eindeutig der schönste und der mit der schönsten Ware. Ehrlich mal!

Ich habe zwar gut verkauft, aber ungefähr noch drei Viertel von meinen Sachen übrig *hust*
Jetzt suche ich mir einen schönen Weihnachtsmarkt auf den ich mich noch stellen kann und muss dafür garnix mehr vorbereiten. Auch schön! Kann ich endlich mal was für mich nähen den Adventskalender für Sohnemann machen. 24 Säckchen nähen, puh. Da brauch ich aber wirklich einen Ratzfatz-Schnitt. Und Stoff. Auf gehts!
Liebe Grüße,
Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.