Ich bin im Himmel.

Im Nähhimmel, um genau zu sein.

Heute eröffnete die Freundin einer Freundin (es geht NIX über Beziehungen!!) ENDLICH einen richtig guten Stoffladen in meiner Nähe (10 Kilometer! Da kann ich ja fast hin LAUFEN!)

Stoffe und Zubehör von Farbenmix, Lillestoff und Swafing, demnächst auch von Hilco, ich komm aus der Schnappatmung nicht mehr raus! Für meine Tasche, die ich mir schon seit langem nähen will, habe ich auf Anhieb die passenden Stoffe gefunden, jetzt fehlt mir nur noch ein vernünftiges Schnittmuster, ich will doch lieber was beuteliges haben, wie ein Seesack so ähnlich, nur kleiner, aber gerne auch mit Ösen (wo krieg ich die jetzt noch her?) und natürlich mit Querriemen. Taschen mit Schultergurt kann ich nicht tragen, die rutschen immer runter.

Tschüss, keine Zeit, ich muss jetzt mal schnüren gehen nach einem schönen Schnittmuster.

4 Gedanken zu „Ich bin im Himmel.

  1. Pingback: Weihnachts-Rums |

  2. Hallo Doro,

    bei so einem tollen Nähladen kommt eine ordentliche Portion Neid auf! Die Stoffe passen hervorragend zusammen und mal sehen wann wir Deine neue Tasche zu Gesicht bekommen. Toi, toi, toi dass Du ein passendes Schnittmuster findest 🙂

    Liebe Grüße & einen schönen Abend
    Steffi

  3. Ich dachte schon, du seiest doch über Bord gegangen. Puh!
    Ich schlage dir mal Arya von Frau Machwerk vor. Mit Ösen zum Quertragen, leicht zu nähen und sauschööön!!! Ich hab schon eine fertig, trallalala :-))
    Such fein,
    Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.